Hast du sicher den Herd ausgemacht?

Individuelle Kompaktküche

Oft erfordern die Gegebenheiten es: Es braucht einen individuellen Zuschnitt. Beispielsweise, wenn Schrägen vorhanden sind in einer Dachwohnung.

Oder wenn andere individuelle Gegebenheiten vorhanden sind und der Platz bestmöglich ausgenutzt werden soll.

Material: Echtholz, Granit, anderes?

Aber auch dann, wenn Sie bestimmte Materialwünsche haben. Etwa Echtholz wollen, weil es für ein besseres Raumklima sorgt im Vergleich zu Preßspanholz. Oder wenn Sie in einem Arvenzimmer eine Kompaktküche einbauen lassen wollen und daher die Küche eben in Arvenholz haben wollen.

Auch gibt es zahllose Möglichkeiten beim Obermaterial. Es muß nicht Stahlblech sein.

In manchen Räumen sehen einfach Granitplatten viel viel schöner aus.

Hier hilft dann ein Schreiner.

Was ist bei der Wahl des Schreiners zu beachten?

Mit Vorzug nehmen Sie hier einen Küchenschreiner und nicht den Schreiner, der einfach in der Nachbarschaft ist oder den Sie kennen.

Zumindest, wenn Sie im Preis nicht zuviel zahlen wollen.

Denn ein Küchenschreiner ist spezialisiert und hat entsprechend viel mehr Erfahrung als ein Schreiner, welcher hauptsächlich Tische, Stühle (Möbelschreiner) und keine Küchen schreinert. Oder ein Schreiner, der vorzugsweise Dämmplatten und Vertäfelungen anbringt wird in aller Regel (die Ausnahme bestätigt die Regel) teurer sein im Preisvergleich als ein "richtiger" Küchenschreiner.

Kompaktkuchen | Impressum